Formschneiden – Wir fräsen auf einer Zünd G3 3XL Maschine (schweizer Hersteller) mit einer großzügigen Arbeitsfläche von 320x250cm (die max. Breite des Schnittmediums beträgt 320cm) und ausgezeichneter Ausstattung. Zünd ist ein absoluter Weltmarktführer in der Kategorie präzisions- und leistungsstarke Bearbeitungsplotter. Die Marke Zünd steht für Präzision. Zünd G3 schneidet alle Arten von flexiblen Rollen- oder Plattenmaterialien. Dank des automatischen Kamerasystems ist die Verarbeitung schnell und präzise.

Formschnitt des 3D-Logos– Eine dreidimensionale Darstellung von Logos oder Inschriften mit einer Plastizität von 10, 15, 19, 30 und 48 mm finden Sie hier.

Ausrüstung Zünd G3 3XL:

  • 1-kW-Fräsmaschine für die Bearbeitung von harten Materialien bis zu einer max. Dicke von 26 mm oder halbharten Materialienbis zu einer Dicke von 50 mm
  • Rotationswerkzeug zum Schneiden von faserigen und porösen Materialieneinschließlich Stoffen, technischen Textilien und Verbundwerkstoffen. Das angetriebene rotierende Werkzeug erzielt auch bei max. Geschwindigkeit absolut saubere Schnitte
  • Das V-Cut-Schneidwerkzeug hat einen einstellbaren Schnittwinkel von 15 °, 22,5 °, 30 ° und 45 °. Es kann Sandwichplatten- und Schaumverbundwerkstoffe bis zu einer Dicke von 16 mm schneiden
  • Das Universalschneidwerkzeug ist zum Schneiden von Materialien mit einer Dicke von bis zu 3 mm ausgelegt. Dieses Werkzeug ist ideal zum Schneiden von magnetischen Materialien, Polypropylen, Wellpappe und Wabenmaterialien.
  • Das Schneidwerkzeug (kiss-cutting) mit variabel einstellbarem Messerdruck ist ein ideales Mittel, um Materialien bis zur Stützbasis zu hacken. Auf diese Weise können Materialien mit einer Dicke von bis zu 3 mm, wie dekoratives Vinyl, Abdeckmaterialien und reflektierende oder durchscheinende Materialien verarbeitet werden
  • Das oszillierende Schneidwerkzeug (elektrisch) eignet sich zum Schneiden von weichen und halbharten Materialien mit einer Dicke von bis zu 26 mm. Dies können beispielsweise Schaumstoffe, Wellpappe, Leder, gewebte oder nicht gewebte Textilmaterialien sein
  • Das Rillwerkzeug Typ 1 ist zum Rillen von mehrschichtigen Wellpappe- und Kunststoffmaterialien mit einer Dicke von bis zu 7 mm vorgesehen.Der große Durchmesser des Nutrads dieses Werkzeugs ermöglicht die Durchführung einer Hochdruckbearbeitung ohne die Gefahr von Bruch, Abrieb oder anderen Schäden an der obersten zu bearbeitenden Materialschicht
  • Das Rillwerkzeug Typ 2 – Mehrere Nuträder mit unterschiedlichen Breiten und Krümmungswinkelnermöglichen die Verarbeitung von Papier, Pappe, Faltkarton, Polypropylen und PVC. Dies geschieht bei einer Vielzahl von häufig verwendeten Materialien in höchster Qualität

Zum Fräsen bestimmter Materialien:

  • PVC-Platte: 3 oder 5 mm / Simopor-Light
  • schwarze PVC-Platte: 3 oder 5 mm / Simopor-Light
  • PVC-Platte: 15 oder 19 mm
  • Dibondplatte: 3 mm mit einer Aluminiumstärke von 0,21 mm
  • Gebürsteter Dibond: 3 mm mit einer Aluminiumstärke von 0,21 mm
  • Acrylplatten / Plexi: 3 mm (klar, schwarz, weiß und andere)
  • Smart – 3 oder 5 mm
  • Sie sind sich nicht sicher, ob Sie das richtige Material zum Fräsen ausgewählt haben? Schreiben Sie uns gerne an.

In Kombination mit der 250 cm breiten Druckmaschine DURST P10 und Rho POP Rigid-Tinten, die ein hervorragendes Farbspektrum und eine hervorragende Haftung insbesondere auf festen, starren Materialien aufweisen (unser Unternehmen, als eines von wenigen Unternehmen, welches die komplett neuen Rho POP Rigid-Tinten installiert hat), können wir Ihnen eine breite Produktpalette in Kombination aus Material + Druck + Veredelungsarbeiten ermöglichen (Fräsen, Schneiden, Rillen, usw.)